ASR-Cup: Justin Möllenbeck ist Schulschachmeister - ASR Bocholt
14636
single,single-post,postid-14636,single-format-standard,ajax_updown_fade,page_not_loaded,boxed,select-theme-ver-2.6,,wpb-js-composer js-comp-ver-4.9.2,vc_responsive
2017-ASR-Cup-3

ASR-Cup: Justin Möllenbeck ist Schulschachmeister

2017-ASR-Cup15Beim ASR-Cup 2017, dem schulinternen Schachturnier der Albert-Schweitzer-Realschule, konnte sich Justin Möllenbeck (8b) mit sieben gewonnenen Partien in einem Feld von 17 Schülerinnen und Schülern ungeschlagen durchsetzen. In den sieben Viertelstundenpartien mit anschließender Phase, in der mit der Schachuhr in zwei Mal fünf Minuten die Partien entscheiden werden musste, besiegte er alle seine Verfolger und schlug alle Nächstplatzierten auch im direkten Vergleich der Reihe nach. Auf Rang 2 mit einem Punkt Abstand landete Ben Wissmann, gefolgt von Anne Büdding, ebenfalls aus der Klasse 8b, mit fünf Zählern.
Platz 4 erreichte Emre Tireng, Platz 5 Leonard Mayer, auf Platz 6 Omur Simsek. Weitere Teilnehmer waren Ümit Cinar, Asim Afghan, Ballas Kassem, Julien Lebbing, Joshua Seckinger, Vincent Koller, Elon Dogani, Paul Grünhagen, Wojtek Bandrowski, Milton Anibal und Jannik Becks.
Als Preis winkte Möllenbeck ein Schachspiel mit Schachuhr, gesponsert vom Förderverein der ASR, die Plätze 2 und 3 gewannen Gutscheine fürs Bahia.

 

 

 

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.