Beschlüsse der SV-Sitzung - ASR Bocholt
6155
post-template-default,single,single-post,postid-6155,single-format-standard,ajax_updown_fade,page_not_loaded,boxed,select-theme-ver-2.6,,wpb-js-composer js-comp-ver-4.9.2,vc_responsive

Beschlüsse der SV-Sitzung

Auf der SV-Sitzung am 13.09. 2016 wurde nicht nur wie berichtet das SV-Team gewählt, die Klassensprecherinnen und Klassensprecher diskutierten auch über ihre Anliegen und Ziele. Um den jüngeren Schülerinnen und Schülern mehr Chancen auf individuelle Förderung zu geben, wurde mehrheitlich beschlossen, dem Programm „Schüler helfen Schüler“ 800€ aus der SV-Kasse zukommen zu lassen, um das bisherige Förderangebot zu erweitern.
Außerdem war das tägliche Gedrängel vor dem Schulkiosk in den großen Pausen ein Thema, hier soll durch entsprechende Gespräche mit den Verantwortlichen und weitere Initiatitiven Abhilfe geschaffen werden.
Schließlich befasste sich die SV-Sitzung noch mit dem Angebot des Kiosks: So soll es künftig auch Baguettes ohne Remoulade geben, künftig ein Mal wöchentlich ein Fair-Trade-Tag mit fair gehandeltem und gesundem Essen durchgeführt werden und für den Zeitraum ab vier Woche vor den Weihnachtsferien wurde ins Auge gefasst, an je einem Wochentag selbstgemachten Kuchen und Gebäck zu verkaufen.
Die nächste SV-Sitzung ist am Dienstag, dem 04. Oktober, in der vierten Stunde.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.