Halbe Schule beim Eislaufen – SV-Fahrt nach Wesel - ASR Bocholt
11233
post-template-default,single,single-post,postid-11233,single-format-standard,ajax_updown_fade,page_not_loaded,boxed,select-theme-ver-2.6,,wpb-js-composer js-comp-ver-4.9.2,vc_responsive

Halbe Schule beim Eislaufen – SV-Fahrt nach Wesel

2017-SV-Wesel22017-SV-Wesel5Gestern hieß es wieder: Schlittschuhe an und los geht’s! Das SV-Team brach mit etwa 320 Leuten, also knapp der Hälfte aller Schülerinnen und Schüler der Albert-Schweitzer-Realschule, zum alljährlichen Schlittschuhlaufen nach der Zeugnisvergabe des 1. Halbjahres nach Wesel zur Eishalle auf.
Mittlerweile kann man schon sagen, dass traditionell am Zeugnisfreitag der Ausflug nach Wesel ansteht! Die SV-Lehrer Herr Brüx und Frau Cramer wurden von Herrn von Blankenburg, Herrn Sosna, Herrn Rössing und Frau Gröhn unterstützt.

2017-SV-Wesel42017-SV-Wesel3Mit viel guter Laune wurden unzählige Bahnen gedreht! Zwischen 18 und 19 Uhr brachten die von der SV bezahlten Busse die gut gelaunten und abgekämpften Schülerinnen und Schüler wieder zurück nach Bocholt!
Text und Fotos: Cramer
No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.