Jungs-Team der ASR ist Fußball-Kreismeister - ASR Bocholt
13548
single,single-post,postid-13548,single-format-standard,ajax_updown_fade,page_not_loaded,boxed,select-theme-ver-2.6,,wpb-js-composer js-comp-ver-4.9.2,vc_responsive
2017-Fußball Jungs WKIV-1

Jungs-Team der ASR ist Fußball-Kreismeister

Die Fußballmannschaft der Jungen in der Wettkampfklasse 4 (Jahrgänge 2005/2006) ist in diesem Jahr Kreismeister geworden. In einem spannenden Turnier mit 14 Mannschaften aus dem gesamten Kreis Borken setzte sich das Team der Albert-Schweitzer-Realschule verdient als Sieger durch.
In den Gruppenspielen qualifizierte sich unser Team mit fünf Siegen und einem Unentschieden für das Halbfinale. Hier gewannen die Jungs mit 2:1 gegen die GS aus Ahaus. Im Finale traf unser Team auf das Josefs-Gymnasium aus Bocholt und das Spiel endete 0:0, so dass ein Siebenmeterschießen über den Titel entscheiden musste. Die nervenstarken Schützen der A-S-R siegten mit 2:1, so dass die Mannschaft am Ende den Siegerpokal entgegennehmen konnte.
In der nächsten Runde vertritt die A-S-R den Kreis Borken im Spiel gegen den Stadtmeister aus Gelsenkirchen. Sollte ein Sieg gelingen, hätte sich das Team für die Regierungsbezirksmeisterschaft qualifiziert.

2017-Fußball WKIV

Foto: von links nach rechts: Manuel Geiling (6c); Florian Fork (6d); Bassam Hakin (6b); Dardan Pepa (5c); Finn Krämer (5d); Elias Librandi (5b); Jesse Moddenborg (6b); Ümit Cinar (6c); Colin Verhasselt (5a); Mats te Laar (5b)

Das Mädchenteam der A-S-R belegte in einem Turnier mit zehn Mannschaften einen hevorragenden 3. Platz. Im Halbfinale verloren unsere Mädchen unglücklich mit 0:1 ,im Spiel um den 3. Platz besiegten sie das Georgsgymnasium mit 2:1 im Siebenmeterschießen. Unsere Torhüterin, Jana Krämer, zeichnete sich sowohl durch einen gehaltenen, als auch durch einen verwandelten Siebenmeter aus.

Das Mädchenteam: Rieke Wiertz (5a); Tomke Niehues (5b); Jana Krämer (5d); Eftichia Malamata (5d); Lynn Allich (6b); Laura Donges (6b); Joyce Vujnovic (6b); Melanie Groß-Hardt (6c); Mara Nieuwenhuis (6c); Clara Gries (6d)

Text und Foto: Matthias Brüx

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.