Mädchenteam der ASR ist Bezirksmeister – „NRW – wir kommen!“
13664
post-template-default,single,single-post,postid-13664,single-format-standard,ajax_updown_fade,page_not_loaded,boxed,select-theme-ver-2.6,,wpb-js-composer js-comp-ver-4.9.2,vc_responsive

Mädchenteam der ASR ist Bezirksmeister – „NRW – wir kommen!“

2017-05-16 Maedchen-Fussballteam-Bezirksmeister-2

von links, hintere Reihe: Tamina Schwers (9c), Melina Siemen (8c), Wiebke Hovestädt (10b), Pia Iding (10c), Larissa Krebber (7a), Vanessa Nießing (9d), Laura Hüls (9d), Antonia Köllner (10a), Katharina Wüpping (10d), Meike Messing (10d)

Mädchenteam der A-S-R wird Meister!

Die Fußballmannschaft der Mädchen (Jahrgänge 2001/2003) unserer Schule ist die beste Mannschaft im Regierungsbezirk Münster. In einem in Sachen Spannung nicht zu überbietenden Turnier hat sich unser Team für die Endrunde der NRW-Meisterschaft qualifiziert.

Am Donnerstag, dem 11.05., reiste unsere Mannschaft nach Marl zur Endrunde der Bezirksmeisterschaft. Im ersten Spiel des Turniers gingen unsere Mädels gegen das Albert-Schweitzer / Geschwister-Scholl-Gymnasium Marl zur Pause mit 3:0 in Führung. In der zweiten Halbzeit schenkte unser Team in Gönnerlaune dem Gegner auch drei Tore, so dass es kurz vor Schluss 3:3 stand. Das 4:3 in der letzten Spielminute bescherte dem Team den ersten Sieg. Das zweite Spiel gegen das Gymnasium Arnoldinum Steinfurt endete 1:0 für unsere Mädchen, so dass im letzten Spiel gegen das Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium aus Münster ein Unentschieden reichte. In einem spannenden Spiel mit zahlreichen Torchancen auf beiden Seiten fiel gottlob kein Treffer, so dass unser Team Turniersieger und damit Bezirksmeister wurde.

Am 30. Mai geht es nun nach Herford zur Endrunde um die Landesmeisterschaft NRW.

Hier treffen die fünf stärksten Mannschaften aus NRW aufeinander und kämpfen um das Ticket nach Berlin. Der Turniersieger (das werden natürlich wir!) fährt für eine Woche nach Berlin.

Text und Foto: Matthias Brüx

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.