Lauffest an der ASR – Paten gesucht - ASR Bocholt
13676
post-template-default,single,single-post,postid-13676,single-format-standard,ajax_updown_fade,page_not_loaded,boxed,select-theme-ver-2.6,,wpb-js-composer js-comp-ver-4.9.2,vc_responsive

Lauffest an der ASR – Paten gesucht

In zwei Wochen, am Mittwoch, dem 14. Juni, findet zwischen 8.45h und 12.45h das 18. Lauffest an der Albert-Schweitzer-Realschule auf dem Gelände des TuB Bocholt statt. Alle Schülerinnen und Schüler laufen klassenweise möglichst viele Runden auf dem Sportplatz und erhalten von ihren Lauffestpaten und Sponsoren je Runde einen bestimmten Geldbetrag. Dieser wird am Ende in den Klassen eingesammelt und dem Kooperationsprojekt der ASR in Sao Paolo gespendet. Mit einer Neuerung: Auf Beschluss der Schulkonferenz aus dem letzten Jahr wird erstmals ein Teil der eingelaufenen Summe – 10 % – dem Förderverein der ASR zugute kommen, der damit Schulprojekte fördern wird.
Prämiert werden die Läuferinnen und Läufer mit den meisten Runden, zudem die Klassen mit dem besten Rundenschnitt. Die Siegerehrung findet traditionell auf dem Schulhof der ASR in der Herzogstraße statt.

Das Lauffest der ASR ist öffentlich, Besucherinnen und Besucher sind willkomen. Die SV sorgt für Verpflegung zu einem kleinen Kurs, die Fachschaft Sport für eine reibungslosen Ablauf, Herr Schlütter für geeignete Musik und vor allem die passende Stimmung.

Formulare für die Lauffestpaten gab es bereits in den Klassen, weitere Vordrucke gibt es hier.
Den Zeitplan gibt es hier.
Weitere Informationen zum Lauffest sowie viele Fotos aus den letzten Jahren gibt es hier.

 

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.