2017 - Dezember - ASR Bocholt
0
archive,date,ajax_updown_fade,page_not_loaded,boxed,select-theme-ver-2.6,,wpb-js-composer js-comp-ver-4.9.2,vc_responsive
2017-2018-Medienscouts-Titel-2

Medienscouts präsentieren Wissenswertes : Handy aus den Augen, aus dem Sinn?

"Wie tickt der Mensch? P.M. stellt Experimente der Psychologie vor. Bevor Sie die Lösung lesen: Überlegen Sie selbst und testen Sie Ihren Menschenverstand! Handy: Aus den Augen, aus dem Sinn? Mancher braucht die ständige Nähe zu seinem Smartphone. Hat das vielleicht Auswirkungen auf das Gehirn? Für eine US-amerikanische Studie wurden drei Gruppen ausgewählt: Die erste Gruppe legte ihre Handys neben sich auf den Tisch, die zweite steckte es weg (Jacke oder Tasche), und die dritte ließ Read More[...]
20171218_094154_resized_1 (2)

Weihnachtsgeschenk des Kiosk-Teams

Groß war die Überraschung im Lehrerzimmer, als Schülerinnen und Schüler der Klasse 9d die Brötchen des SV-Kiosk am Montag in der ersten großen Pause ins Lehrerzimmer brachten: Festlich geschmückt präsentierte sich das unter den Lehrerinnen und Lehrern heiß umkämpfte Kiosk-Tablett im weihnachtlichen Gewande, verziert mit Schokoladenteilchen und wie immer lecker geschmiert. Schließlich versorgt das ehrenamtlich geführte Kiosk-Team, das aus Schülerinnen und Schüler, aber auch helfenden Read More[...]
2017-Courage-Titel-2

Worte und Taten als Geschenk – Infoabend zur Integration von Flüchtlingen voller Erfolg

Der Abend des 12. Dezember, kurz nach 19.00 Uhr in der Aula der Albert-Schweitzer-Realschule: Die gut 70 Zuschauerinnen und Zuschauer, interessierte Erwachsene, Lehrkräfte und erfreulicherweise viele Schülerinnen  und Schüler ahnen noch nicht, dass sie in den nächsten 100 Minuten beschenkt werden. Beschenkt werden mit persönlichen Berichten über Lebensgefahren in fernen Ländern; über schwere Entscheidungen, die Heimat, die man liebt, zu verlassen; über Risiken und traumatische Erlebnisse Read More[...]
2017-Klassenzimmer Wettbewerb

7d gewinnt den Wettbewerb um das schönste Klassenzimmer

Die Jury -zusammengesetzt aus Vertretern des Fördervereins, der SV und der Schulleitung - hat getagt und entschieden: Unter den teilnehmenden Klassen hat in diesem Schuljahr die Klasse 7d von Frau Cramer das schönste Klassenzimmer der Albert-Schweitzer-Realschule. Damit stiftet der Förderverein der ASR 100€ in die Klassenkasse der 7d. Auf Rang zwei folgt die Klasse 9c von Herrn Grünewald mit 75€, auf dem dritten Platz landete die Klasse 8b von Frau Strickmann mit 50€. Darüber hinaus Read More[...]
2017-Grunewald-T

Start der Erlebnistage bei Grunewald- 8er erkunden Betriebe

Am Donnerstag starteten die Erlebnistage der Jahrgangsstufe 8 im laufenden Schuljahr 2017 / 2018: Die Schülerinnen und Schüler erkunden in kleinen Gruppen Berufe und Betriebe eigener Wahl und sammeln dabei möglichst praktische Erfahrungen über die Tätigkeiten und Anforderungen in der Berufswelt. Den Auftakt bildete am Donnerstag der Erlebnistag  „Kreatives Gestalten mit Aluminium - vom Kunststoffmodell zum fertigen Abguss aus Aluminium“ mit den Berufen technischer Modellbauer/in und Gießereimechaniker/in Read More[...]
2017-Schule ohne Rassimsus-T2

Antirassismus-AG: Veranstaltung mit und zu Flüchtlingen in Bocholt

Flüchtlinge in Bocholt - Auf dem Weg zur Integration Unter diesem Titel lädt die Courage-AG (AG Schule-ohne-Rassismus – Schule-mit-Courage) zu einem Informationsabend am 12. Dezember um 19.00 Uhr in die Aula der ASR an der Herzogstraße ein. Ziel des Abends ist es, der Frage nachzugehen, wie die Integration von Menschen mit anderer kultureller Herkunft und zum Teil schlimmen Fluchterfahrungen gelingen kann, und welche Rolle dabei die Arbeit von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer spielt. Read More[...]
2017-SoWi-Projekt Umfrage-T

8er Sowi-Kurs mit Umfrage-Aktion – Was wissen Bocholter über Geschichte und Politik?

Unser Sozialwissenschaft-Kurs der 8. Klasse hat einen Fragebogen über Themen herausgearbeitet, die vorher im Unterricht behandelt worden waren. In diesem Fragebogen sind verschiedenste Fragen über Deutschland, seine Geschichte und seine Politik gestellt. Die Schülerinnen und Schüler des Kurses gingen nun in der letzten Woche in Kleingruppen in die Bocholter Innenstadt und befragten Passantinnen und Passanten über diese Themen. Außerdem wurden die Befragten in Geschlecht und Altersgruppen unterteilt. Die Read More[...]
2017-2018-Medienscouts-Titel

Medienscouts-Ausbildung geht in die dritte Runde

Im Zuge der Schulung von Medien-Scouts setzen Maya Mikulla, Justus Lörwink und Michel Kahlen am vergangenen Freitag ihre Ausbildung in ihrer nunmehr dritten Runde fort. Schwerpunkt des Tages waren Computerspiele und ihre Auswirkungen auf Kinder und Jugendliche. Unterstützt von Frau Niermann und Herrn Grünewald wurden die Argumente der Befürworter (Spiele-Entwickler, Gamer, Vertreter der Wirtschaft) und der Gegner (Eltern, Ärzte, Lehrer) gesammelt und in einer anschließenden Diskussion kritisch Read More[...]