Entlassung 2020 – in diesem Jahr völlig anders…
20999
post-template-default,single,single-post,postid-20999,single-format-standard,stockholm-core-1.1,select-theme-ver-5.1.8,ajax_updown_fade,page_not_loaded,boxed,wpb-js-composer js-comp-ver-4.9.2,vc_responsive

Entlassung 2020 – in diesem Jahr völlig anders…



Am Mittwoch, 10.06.2020 wurden 106 Schülerinnen und Schüler in einem völlig ungewohnten Rahmen aus der Albert-Schweitzer-Realschule entlassen!
Die Zeugnisvergabe fand in diesem Jahr auf dem Schulhof statt und die Zeugnisse wurden erstmals an die Klassen einzeln ausgegeben!


Auf die Ehrung herausragender Leistungen wurde in diesem Jahr nicht verzichtet.

Geehrt wurden die besten Abschlusszeugnisse der einzelnen Klassen (Britta Straatman – 10a, Timo Geukes – 10b, Angelina-Jolie Miketta – 10c, Hussein Mouselmani -10d), die Neigungskursbesten (Lea van der Linde – Ch, Tim Schulze – Ph, Britta Straatman – Nl, Hussein Mouselmani – Frz, Tessy Emwionmwam Nosa – Ku, Timo Geukes – Sw). Neben dem Unterricht haben einige Schülerinnen und Schüler das ECDL-Zertifikat erworben. Jule Gaelings, Lea van der Linde, Corinna Visser, Arne Bruné, Thomas Elsweier, Lukas Fröhling & Meike Groß-Holtwick haben für ihr außerunterrichtliches Engagement ein kleines Präsent erhalten.