Allgemein
-1
archive,paged,category,category-allgemein,category-1,paged-18,category-paged-18,stockholm-core-1.1,select-theme-ver-5.1.8,ajax_updown_fade,page_not_loaded,boxed,wpb-js-composer js-comp-ver-4.9.2,vc_responsive

Podcast “Um die Wurst” – 8b gewinnt Geldpreis der BpB

Lange hat es gedauert, jetzt wurden die Entscheidungen der Bundeszentrale für Politsche Bildung (BpB) mitgeteilt: Die Klasse 8b der Albert-Schweitzer-Realschule erhielt für ihren achtminütigen Podcast zum Thema "Es geht um die Wurst" einen Geldpreis in Höhe von 250€ für ihre Klassenkasse. Unter Leitung von Frau Strickmann hatte die 8b am Wettbewerb der Bundeszentrale für Politische Bildung teilgenommen und gehörte zu den 350 Einsendungen, die nach der Jury-Entscheidung einen Preis erhalten Read More[...]

Digitales Praktikum mit EDEKA startet – Kooperation mit der ASR

Ungewöhnliche Wege zu Praktikumserfahrungen bietet ein neues Projekt zur Berufsorientierung an der Albert-Schweitzer-Realschule: Auf Initiative von Alexander Elskamp, Inhaber von zwei EDEKA-Märkten in Bocholt, startet nächste Woche das digitale Praktikum. Insgesamt 14 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 werden in einer WhatsApp-Gruppe mit zwei Auszubildenden der EDEKA gekoppelt und können sich ab Donnerstag über diesen Weg über die Tätigkeiten von Einzelhandelskaufleuten und die Read More[...]

Internationales Fußballturnier der ASR – Euregio vor IvM

Im Finale des 32. Internationalen Fußballturniers der Albert-Schweitzer-Realschule setzte sich das Euregio-Gymnasium in einem ebenso spannenden wie knappen Spiel mit 1 : 0 gegen die Mannschaft der IvM durch und wurde dadurch Turniersieger. Enttäuschend verlief der Wettbewerb hingegen für das Team des Gastgebers: Der letztjährige Turniersieger - die Albert-Schweitzer-Realschule - landete auf dem letzten Platz, nachdem er auch das letzte Spiel gegen Aalten im Elfmeterschießen mit 4 : 5 verlor. Mit Read More[...]

253 Sportabzeichen an der ASR – 72 davon in Gold

Stellvertretend für die Schülerinnen und Schüler der Albert-Schweitzer-Realschule konnte die Klasse 6a von Herrn Brüx insgesamt 253 Deutsche Sportabzeichen aus dem Jahr 2016 entgegennehmen, davon 72 in Gold, 122 in Silber und 59 in Bronze. Sportlehrer Brüx, der für das Ablegen der Sportprüfungen an der Albert-Schweitzer-Realschule federführend verantwortlich ist, freute sich über die große Anzahl an teilnehmenden Schülerinnen und Schüler und setzte sich für das laufende Jahr 2017 Read More[...]

14. Bocholter Schulschachturnier – Euregio und Diepenbrock vorn

Beim 14. Bocholter Schulschachturnier konnten sich jeweils die ersten Mannschaften des Euregio-Gymnasiums und der Diepenbrockschule durchsetzen. Im Turnier der weiterführenden Schulen gewann der Vorjahressieger, das Team Euregio I, mit 11:1 Punkten, also mit nur einem unentschiedenen Mannschaftskampf, vor der ersten Mannschaft des Mariengymnasiums, gefolgt vom Team I der Gesamtschule. Die beste Einzelspielerin im Turnier der weiterführenden Schulen war Tina Ruppert, die besten Einzelspieler Read More[...]

Anmeldungen zum nächsten Schuljahr – ASR startet mit vier Klassen

Die Anmeldungen der Grundschülerinnen und Grundschüler der Jahrgangsstufe 4 zu den weiterführenden Schulen sind vorbei, im nächsten Schuljahr 2017 / 2018 wird die Albert-Schweitzer-Realschule mit vier fünften Klassen starten. Drei Tage lang führten Herr Kerkhoff und Frau Heering Gespräche mit den Kindern, insgesamt wurden 113 Kinder an der ASR aufgenommen. Begrüßt von Schülerinnen aus der Jahrgangsstufe 10 und betreut im extra eingerichteten Café im Lehrerzimmer warteten die Kinder auf Read More[...]

ZiSch – 9b besucht bbv-Redaktion

Im Zuge des Projektes "Zeitung in der Schule" besuchte die Klasse 9b der Albert-Schweitzer-Realschule die Redaktion des Bocholt-Borkener Volksblattes, um sich konkret über die journalistischen Aspekte des Zeitungsmachens zu informieren. Frau Feld, die für Isselburg zuständige bbv-Redakteurin, berichtete über den Tagesablauf in einer Zeitungsredaktion, den Aufbau des Blattes und die Arbeitszeiten in diesem Beruf. Die Schülerinnen und Schüler kamen mit vielen Fragen: Warum jemand einen Beruf Read More[...]

Courage-AG prämiert Malwettbewerb – Tomke Niehues (5b) mit erstem Platz

Nach einem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen von Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 5 und 6 wurden die drei Gewinnerinnen am vergangenen Montag von den Courage-AG-Mitgliedern, Herrn Kerssens und der Schülersprecherin Damla Onay, bekannt gegeben. An dem von der Courage-AG organisierten Wettbewerb hatten insgesamt neun Schülerinnen und Schüler teilgenommen und sich sehr kreativ auf den Bildern ausgetobt, so dass viele verschiedene Kunstwerke zusammengekommen sind.     Keine Read More[...]

Für den beruflichen Durchblick – 8er bei Fielmann

Neu im Angebot der Erlebnistage für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 war dieses Jahr ein praktisch ausgerichteter Besuch bei der Firma Fielmann, um die Berufe im Felde der Hörgeräteakustik und Optik kennen zu lernen und sich über die technischen, beratenden und kaufmännischen Tätigkeiten in einer Optikerwerkstatt zu informieren. Begleitet von Herrn Kaup wurden Messungen durchgeführt, Augentropfen verabreicht, Gläser geschliffen und Brillengestelle eingerichtet. Die Schülerinnen Read More[...]

Antirassismus-AG entscheidet Malwettbewerb – Bekanntgabe am Montag

Beim Malwettbewerb der Antirassismus-AG ist die Entscheidung über die Gewinner jetzt gefallen. Am Mittwoch wertete die Courage-AG alle eingereichten Bilder aus und entschied über die Prämierung. Die Mitglieder der AG und Herr Kerssens, die die eingerichten Bilder begutachteten, hatten zur Wahrung ihrer Neutralität selbst keine Bilder abgegeben, und auch bei der Auswahl blieben ihnen die Namen der teilnehmenden Schülerinnen und Schüler unbekannt. Am kommenden Montag werden die Gewinner bekannt Read More[...]